banner saprima

 

  • Erste Multi-PM-Lösung mit Normdatenmodell nach DIN 69901 sowie ISO 15926
  • Integrationsplattform zur Anbindung anderer PM-Systeme
  • 100% webbasiert ohna Java-Plugin im Browser
  • Ressourcenplanung Excel' like und auf allen Ebenen
  • Teilberechnungen von Projektplänen
  • Integrierte und anpassbare Workf lows
  • Inhalte über Regeln einfach und individuell anpassbar

saprima logo

  • Integrierte Jasper Reportinglösung
  • Cloud und on-premise Lösung
  • Geringe Implementierungszeit/-kosten
  • Geringe Betriebs- und Betreuungskosten

 

Webcasts

Download

Praxisorientiertes Oracle Primavera P6 Professional (Client) Reporting Training: Reporterstellung für ein effizientes Überwachen und Steuern von Projekten. Oracle Primavera P6 ist ein wichtiges Hilfsmittel, das Sie bei der Planung, bei der Verwaltung und bei der Kontrolle von Projekten unterstützt. In diesem Reporting Training lernen und trainieren Sie den sicheren Umgang mit den Oracle Primavera P6 Professional Reports.

Inhalte

Die nachfolgenden Inhalte aus unserem Modulkatalog werden in dem Training detailliert behandelt. Anhand dieser Modulelemente erlernen die Teilnehmer ein effizientes Reporting und erhalten praktische Tipps und Tricks zur täglichen Arbeit mit Oracle Primavera P6.

Das Training beinhaltet die nachfolgenden Modulelemente:

Report General

  • Report Overview
  • Report Groups
  • Run Report
  • Run Report Batch
  • Print Report

Primavera Wizard

  • Add Report
  • Subject Areas
  • Report properties
  • Modify Report

Modify Report

  • Usability
  • Customizing Report
  • Optimise Report
  • Create new Report

Reporting with Excel

  •  Create Report for Excel
  •  Create Excel Template
  •  Refresh Report Date in Excel

 

Teilnehmerkreis

Dieses Training richtet sich an Projektleiter, Projektcontroller, Ressourcenmanager, Terminplaner und Führungskräfte, die eine solide Einführung in das Oracle Primavera P6EPPM Professional eporting erhalten wollen.

Voraussetzungen

Die Teilnehmer besitzen bereits Kenntnisse in der Projektplanung, kennen die Standardmethoden und Begrifflichkeiten aus dem Projektmanagement, beherrschen die Grundlagen von Oracle Primavera P6 und sind geübte User im Umgang mit Standard-Software und Betriebssystemen wie z.B. Windows und Office-Anwendungen.

Dauer

1,0 Tag

Sprache

Deutsch oder Englisch

Trainingsort

nach Vereinbarung

Trainer

Alle unsere Trainer sind routinierte Profis im Projektmanagement und verfügen über jahrelange Praxiserfahrung in kleinen und großen Projekten bei namhaften deutschen und internationalen Unternehmen aus verschiedensten Branchen.
Langjähriges know-how innerhalb den Themen Implementierung, Prozessberatung, Projektcoaching, Anwenderberatung, Training, Schnittstellendesign, Systemmigrationen und praktische Erfahrung innerhalb der Terminplanung erzielen eine maximale Wertschöpfung bei Einsatz eines proadvise Consultant / Trainer.

Trainingsmethode

Anhand von Vorträgen, Übungen und praxisbezogenen Beispielen werden die Grundlagen und Funktionen von Oracle Primavera P6 "Professional" (Client) anschaulich vermittelt. Gezielte Anwendungsübungen garantieren einen direkten Praxistransfer des Gelernten.

Inhouse-Training

Unser Trainingsangebot können Sie auch direkt vor Ort in Ihrem Unternehmen nutzen und dafür ein maßgeschneidertes Inhouse-Training buchen. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage, wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot und unterstützen Sie bei der Organisation.

Anmeldung

Für Ihre Anmeldung verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

 

Praxisorientiertes Oracle Primavera P6 Professional (Client) Training - welches auf die Unterschiede in der Handhabung, Logik und Funktionen von Primavera P6EPPM Release 8.x zu Primavera P6EPPM Release 16.x Professional eingeht. In diesem Training lernen und trainieren Sie den sicheren Umgang mit Oracle Primavera P6 Professional Release 16.x im Vergleich zu älteren Releases.

Inhalte

Die nachfolgenden Inhalte aus unserem Modulkatalog werden in dem Training detailliert behandelt. Anhand dieser Modulelemente lernen Sie die neuen Funktionen und deren Handhabung und Logik kennen, um das Programm als wirksame Unterstützung bei Ihrer Projektarbeit einzusetzen.


Das Training beinhaltet die nachfolgenden Modulelemente:

Primavera General

  • Unterschied Release 8.x - Primavera P6EPPM Professional Client Release 16.x
  • Primavera Overview
  • Application Structure
  • User Preferences
  • Usability

Project Planning

  • Project PlanningEnterprise Project Structure (EPS)
  • Primavera Projects
  • Work Breakdown Structure (WBS)
  • Activities
  • Project Scheduling (Basics)
  • Group & Sort
  • Filter
  • Layouts
  • Codes
  • UDF
  • Calendars
  • Role & Resource Assignments
  • Baseline (Basics)
  • Report (Basics)

Teilnehmerkreis

Dieses Training richtet sich an Projektleiter, Projektmitarbeiter, Projektcontroller, Terminplaner und Führungskräfte, die bereits mit Oracle Primavera P6 Professional arbeiten, und die neuen Funktionalitäten kennen und beherrschen lernen möchten.

Voraussetzungen

Die Teilnehmer besitzen bereits Kenntnisse in der Projektplanung, kennen die Standardmethoden und Begrifflichkeiten aus dem Projektmanagement. Sie sind geübte User im Umgang mit Standard Software und Betriebssysteme wie z.B. Windows und Office-Anwendungen.

Dauer

1,0 Tag

Sprache

Deutsch oder Englisch

Trainingsort

nach Vereinbarung

Trainer

Alle unsere Trainer sind routinierte Profis im Projektmanagement und verfügen über jahrelange Praxiserfahrung in kleinen und großen Projekten bei namhaften deutschen und internationalen Unternehmen aus verschiedensten Branchen.
Langjähriges know-how innerhalb den Themen Implementierung, Prozessberatung, Projektcoaching, Anwenderberatung, Training, Schnittstellendesign, Systemmigrationen und praktische Erfahrung innerhalb der Terminplanung erzielen eine maximale Wertschöpfung bei Einsatz eines proadvise Consultant / Trainer.

Trainingsmethode

Anhand von Vorträgen, Übungen und praxisbezogenen Beispielen werden die Grundlagen und Funktionen von Oracle Primavera P6 "Professional" (Client) anschaulich vermittelt. Gezielte Anwendungsübungen garantieren einen direkten Praxistransfer des Gelernten.

Inhouse-Training

Unser Trainingsangebot können Sie auch direkt vor Ort in Ihrem Unternehmen nutzen und dafür ein maßgeschneidertes Inhouse-Training buchen. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage, wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot und unterstützen Sie bei der Organisation.

Anmeldung

Für Ihre Anmeldung verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

 

Praxisorientierte Oracle Primavera P6EPPM Administrationsschulung: Effektives Betreiben und Betreuen von Primavera P6.
Nach diesem Kurs kennen Sie sich grundlegend mit der Administration von Oracle Primavera P6EPPM aus, verstehen die Hintergründe und können das System sicher und stabil für den Alltag bereitstellen. Der Kurs vermittelt das Grundprinzip eines Primavera-Systems wie z. B. Softwaremanagement, Rechte- und Userverwaltung. Die Schulung basiert auf einer Vielzahl an praktischen Übungen.

Inhalte

Die nachfolgenden Inhalte aus unserem Modulkatalog werden in dem Training detailliert behandelt. Anhand dieser Modulelemente erlernen die Teilnehmer den Umgang mit Oracle P6.
Sie erhalten praktische Tipps und Tricks zur täglichen Arbeit mit dem Oracle Primavera P6 System.

Das Training beinhaltet die nachfolgenden Modulelemente:

Allgemeine Themen
    - My Oracle Supportportal
    - Oracle - Wo finde ich Lösungen zu Primavera Problemen
    - Erläuterungen der Inhalte zu einem Administrationshandbuch
    - Kennenlernen der Administrationsmöglichkeiten
    - Systemarchitektur
    - Was macht der typische Benutzer (gerne) falsch?

 Applikationsbezogene Themen
    - Administration Web-Frontend
    - Administration Professional Client
    - Erläuterungen der P6-Objekte (Codes, User Defined Fields, Calendar, EPS, WBS, Rollen und Ressourcen) und ihrer Abhängigkeiten
    - Import / Export
    - Archivierung
    - Berechtigungskonzept
    - Fehleranalyse / Plausibilitätskontrollen
    - Layouts

technische Themen
    - Backup / Restore des Systems
    - Fehleranalyse / Plausibilitätskontrollen
    - Updates / Patches / Bugfix
    - Sicherheit
    - SQL, Hilfstools

Teilnehmerkreis

Die Administrationsschulung richtet sich an Administratoren, versierte Key-User und Systembetreuer, welche die Kenntnisse und Funktionen der Konfiguration und Administration in Oracle Primavera P6 benötigen.

Voraussetzungen

Die Teilnehmer besitzen bereits Kenntnisse in der Projektplanung, kennen die Standardmethoden und Begrifflichkeiten aus dem Projektmanagement. Beherrschen die Grundlagen von Oracle Primavera P6 und sind geübte User im Umgang mit Standard-Software und Betriebssystemen wie z.B. Windows und Office-Anwendungen.

Dauer

2 Tage

Sprache

Deutsch oder Englisch

Trainingsort

nach Vereinbarung

Trainer

Alle unsere Trainer sind routinierte Profis im Projektmanagement und verfügen über jahrelange Praxiserfahrung in kleinen und großen Projekten bei namhaften deutschen und internationalen Unternehmen aus verschiedensten Branchen.
Langjähriges know-how innerhalb den Themen Implementierung, Prozessberatung, Projektcoaching, Anwenderberatung, Training, Schnittstellendesign, Systemmigrationen und praktische Erfahrung innerhalb der Terminplanung erzielen eine maximale Wertschöpfung bei Einsatz eines proadvise Consultant / Trainer.

Trainingsmethode

Präsenz-Training - anhand von Vorträgen, Übungen und praxisbezogenen Beispielen werden die Schulungsinhalte und Funktionen von Oracle Primavera P6EPPM anschaulich vermittelt. Gezielte Anwendungsübungen garantieren einen direkten Praxistransfer des Gelernten.

Inhouse-Training

Unser Trainingsangebot können Sie auch direkt vor Ort in Ihrem Unternehmen nutzen und dafür ein maßgeschneidertes Inhouse-Training buchen. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage, wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot und unterstützen Sie bei der Organisation.

Anmeldung

Für Ihre Anmeldung verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

 

Praxisorientiertes Oracle Primavera P6 Portfoliomanagement Training - Portfolios effizient planen, überwachen und steuern. Oracle Primavera P6 ist ein wichtiges Hilfsmittel, das Sie bei der Planung, bei der Verwaltung und bei der Kontrolle von Portfolios unterstützt. In diesem Training lernen und trainieren Sie den sicheren Umgang mit Oracle Primavera P6 Portfoliomanagement.

Inhalte

Die nachfolgenden Inhalte aus unserem Modulkatalog werden in dem Training detailliert behandelt. Anhand dieser Modulelemente erlernen die Teilnehmer "Effizientes Planen und Steuern von Portfolios mit Oracle Primavera P6 Portfoliomanagement". Des Weiteren erhalten Sie praktische Tipps und Tricks zur täglichen Arbeit mit Oracle Primavera P6 Portfoliomanagement.

Das Training beinhaltet die nachfolgenden Modulelemente:

Primavera General

  • Primavera Overview
  • Application Structure
  • User Preferences
  • Dashboards & Portlets
  • Usability

Portfolio Planning

  • Portfolio Definition
  • Portfolio Analysis
  • Modify and Update Portfolio
  • Portfolio Views
  • Portfolio Tracking

 

Teilnehmerkreis

Dieses Training richtet sich an Projektcontroller, Ressourcenmanager und Führungskräfte, die eine solide Einführung in das Oracle Primavera P6EPPM Portfoliomanagement erhalten wollen.

Voraussetzungen

Die Teilnehmer besitzen bereits Kenntnisse in der Projektplanung, kennen die Standardmethoden und Begrifflichkeiten aus dem Projektmanagement. Sie sind geübte User im Umgang mit Standard-Software und Betriebssystemen wie z.B. Windows und Office-Anwendungen.

Dauer

1 Tag

Sprache

Deutsch oder Englisch

Trainingsort

nach Vereinbarung

Trainer

Alle unsere Trainer sind routinierte Profis im Projektmanagement und verfügen über jahrelange Praxiserfahrung in kleinen und großen Projekten bei namhaften deutschen und internationalen Unternehmen aus verschiedensten Branchen.
Langjähriges Know-how innerhalb den Themen Implementierung, Prozessberatung, Projektcoaching, Anwenderberatung, Training, Schnittstellendesign, Systemmigrationen und langjährige praktische Erfahrung innerhalb der Terminplanung erzielen eine maximale Wertschöpfung bei Einsatz eines proadvise Consultant / Trainers.

Trainingsmethode

Präsenz-Training - anhand von Vorträgen, Übungen und praxisbezogenen Beispielen werden die Grundlagen und Funktionen von Oracle Primavera P6 Portfoliomanagement anschaulich vermittelt. Gezielte Anwendungsübungen garantieren einen direkten Praxistransfer des Gelernten.

Inhouse-Training

Unser Trainingsangebot können Sie auch direkt vor Ort in Ihrem Unternehmen nutzen und dafür ein maßgeschneidertes Inhouse-Training buchen. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage, wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot und unterstützen Sie bei der Organisation.

Anmeldung

Für Ihre Anmeldung verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

 

Praxisorientierte saprima Grundlagenschulung - Projekte effizient planen, überwachen und steuern. saprima ist ein wichtiges Hilfsmittel, das Sie bei der Planung, bei der Verwaltung und bei der Kontrolle von Projekten und Ressourcen unterstützt. In dieser Grundlagenschulung lernen und trainieren Sie den sicheren Umgang mit saprima. 

Inhalte

Die nachfolgenden Inhalte aus unserem Modulkatalog werden in dem Training detailliert behandelt. Anhand dieser Modulelemente erlernen die Teilnehmer "Effizientes Planen und Steuern saprima". Sie erhalten Einblicke in die Multiprojektplanung, lernen zielgerechtes Tracking und Reporting und erhalten praktische Tipps und Tricks zur täglichen Arbeit mit saprima.
Neben dem Einsatz des Tools saprima lernen die Teilnehmer wie Projekte und Ressourcen erfolgreich strukturiert, geplant, verfolgt und Hindernisse rechtzeitig erkannt werden.

 

Das Training beinhaltet die nachfolgenden Modulelemente:

saprima Grundlagen

  • saprima Überblick
  • Die saprima Strukturen
  • Benutzerdefinierte Einstellungen
  • Das saprima Dashboard
  • Die grundlegende Bedienung und Menüführung

Arbeiten mit saprima

  • Initiativen-Struktur
  • Ressourcen-Struktur
  • Projekte Planen
  • Filtern
  • Ansichten
  • Benutzer definierte Felder
  • Kalender
  • Arbeiten mit Ressourcen
  • Baseline

Teilnehmerkreis

Dieses Grundlagentraining richtet sich an Projektleiter, Projektmitarbeiter, Projektcontroller, Terminplaner und Führungskräfte, die eine solide Einführung in saprima erhalten wollen, um das Programm als wirksame Unterstützung bei ihrer Projektarbeit einzusetzen.

Voraussetzungen

Die Teilnehmer besitzen bereits Kenntnisse in der Projektplanung, kennen die Standardmethoden und Begrifflichkeiten aus dem Projektmanagement. Sie sind geübte User im Umgang mit Standard-Software und Betriebssystemen wie z.B. Windows und Office-Anwendungen.

Dauer

1 Tag

Sprache

Deutsch oder Englisch

Trainingsort

nach Vereinbarung

Trainer

Alle unsere Trainer sind routinierte Profis im Projektmanagement und verfügen über jahrelange Praxiserfahrung in kleinen und großen Projekten bei namhaften deutschen und internationalen Unternehmen aus verschiedensten Branchen.
Langjähriges Know-how innerhalb den Themen Implementierung, Prozessberatung, Projektcoaching, Anwenderberatung, Training, Schnittstellendesign, Systemmigrationen und langjährige praktische Erfahrung innerhalb der Terminplanung erzielen eine maximale Wertschöpfung bei Einsatz eines proadvise Consultant / Trainers.

Trainingsmethode

Präsenz-Training - anhand von Vorträgen, Übungen und praxisbezogenen Beispielen werden die Grundlagen und Funktionen von saprima anschaulich vermittelt. Gezielte Anwendungsübungen garantieren einen direkten Praxistransfer des Gelernten.

Individuelles Inhouse-Training

proadvise Individualtrainings sind zielorientiert nach den Bedürfnissen der Anwender aufgebaut! Senden Sie uns Ihre Anfrage, wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot und unterstützen Sie bei der Organisation und Durchführung.

Anmeldung

Für Ihre Anmeldung verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

 

Anschrift

proadvise GmbH

Brühlweg 4
73663 Berglen
 
Zentrale:
Tel.: +49 (0)700-776238473
Fax: +49 (0)7195-970885