banner kreide chart

Events Calendar

Flat View
See by year
Monthly View
See by month
Weekly View
See by week
Daily View
See Today
Categories
See by categories
Search
Search

Oracle Primavera Risk Analysis Grundlagenschulung

Download as iCal file
 
Datum: From Thursday, 6. February 2020 -  09:00
To Friday, 7. February 2020 - 17:00
Autor: Andreas KoriesHits : 112 

Um Risiken erfolgreich entgegenwirken zu können, muss man seine Risiken kennen. Als erfolgreiches Unternehmen sollten Sie sich auf alle Arten von Risiken vorbereiten. Oracle Primavera Risk Analysis liefert die Werkzeuge, um genau dies zu tun. Unternehmen sind damit in der Lage, Risiken zu modellieren und die Auswirkungen der Minimierung dieser Risiken auf das Projektbudget und den Terminplan zu analysieren. Dadurch reduzieren Sie deutlich die Unsicherheit in Ihrem Projekt- und Portfoliomanagement.

Inhalte

Um Risiken und Unsicherheiten zu modellieren, können in Primavera Risk Analysis existierende Projekt- und Budgetpläne aus Oracle Primavera P6 und Microsoft Project importiert werden. Die Software bietet damit eine Lösung zu einer integrierten Kosten-, Terminplan und Risikoanalyse über den gesamten Lebenszyklus eines Projekts hinweg. Mit schnellen und einfachen Techniken zur Bestimmung von Kontingenz- und Risikoreaktionsplänen sowie umfangreichen Methoden zur Dokumentation von statistischen Sicherheiten im Projekt, bewertet Primavera Risk Analysis mit entsprechenden Risikoregistern und –vorlagen die Risiken in Projekten. Danach nutzt es das Monte Carlo-Simulationsverfahren zur erweiterten Risikoanalyse. Diese Analysen können in einer Vielzahl von Formaten, wie zum Beispiel als Risikohistogramme, Balken- oder Streudiagramme, ausgegeben werden. Die Anwender sind damit in der Lage die Risikotreiber zu identifizieren, bevor sie (optional) die daraus resultierenden risikobereinigten Projektpläne wieder in den Masterplan integrieren.

Als Support-Tool für die Entscheidungsfindung und das Festlegen statistischer Sicherheiten liefert Primavera Risk Analysis einen objektiven Überblick über die erforderliche Projektreserven und eine Analyse der Effizienz der vorgeschlagenen Risikoreaktionspläne. Diese beiden Faktoren bilden die Grundlage für einen risikobereinigten Projektplan – mittlerweile Standardkomponente eines Terminplanungsprozesses.

 

Das Primavera Risk Analysis Training beinhaltet die folgenden Themen:

  • Risk Methodology
  • Basic Schedule and Cost Risk Analysis Theory
  • Schedule Review
  • Risk Assessment Templating
  • Risk Register-Wizard
  • Risk Register
  • Dokumentation
  • Histograms
  • Tornado Charts
  • Project Drivers
  • Cost/Benefit Analysis
  • Applying Risk Analysis
  • Integration Primavera P6EPPM and Microsoft Project

 

Teilnehmerkreis

Dieses Training richtet sich an Projektleiter, Projektcontroller, Terminplaner und Führungskräfte, die eine solide Einführung in Oracle Primavera Risk Analysis erhalten wollen, um das Programm als wirksame Unterstützung bei ihrer Projektarbeit einzusetzen.

Voraussetzungen

Die Teilnehmer besitzen bereits Kenntnisse in der Projektplanung, kennen die Standardmethoden, Verfahren und Begrifflichkeiten aus dem Projekt- und Risikomanagement.

Dauer

2 Tage

Sprache

Deutsch oder Englisch

Trainingsort

nach Vereinbarung

Trainer

Alle unsere Trainer sind routinierte Profis im Projektmanagement und verfügen über jahrelange Praxiserfahrung in kleinen und großen Projekten bei namhaften deutschen und internationalen Unternehmen aus verschiedensten Branchen.
Langjähriges Know-how innerhalb den Themen Implementierung, Prozessberatung, Projektcoaching, Anwenderberatung, Training, Schnittstellendesign, Systemmigrationen und langjährige praktische Erfahrung innerhalb der Terminplanung erzielen eine maximale Wertschöpfung bei Einsatz eines proadvise Consultant / Trainer.

Trainingsmethode

Präsenz-Training - anhand von Vorträgen, Übungen und praxisbezogenen Beispielen werden die Grundlagen und Funktionen von Oracle Primavera Risk Analysis anschaulich vermittelt. Gezielte Anwendungsübungen garantieren einen direkten Praxistransfer des Gelernten.

Inhouse-Training

proadvise Individualtrainings sind zielorientiert nach den Bedürfnissen der Anwender aufgebaut! Senden Sie uns Ihre Anfrage, wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot und unterstützen Sie bei der Organisation und Durchführung.

Anmeldung

Für Ihre Anmeldung verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

Location :Erlangen
Contact :Herr Ingo Betz

Back

Anschrift

proadvise GmbH

Brühlweg 4
73663 Berglen
 
Zentrale:
Tel.: +49 (7195) 98298-0
Fax: +49 (7195) 98298-99