Drucken

Oracle Primavera P6 Release 15.1 veröffentlicht!

Geschrieben von Andreas Kories.

Update Downloadinformation: "Präsentation What's New in P6 Release 15.1"

Anfang April 2015 wurde das neue Oracle Primavera P6 Release 15.1 veröffentlicht.
Das P6 Release 15.1 baut auf dem Release 8.4 auf, aufgrund einer Versionsanpassung wurde die Nummerierung über die Oracle Primavera Produkte vereinheitlicht.

Primavera Version Numbers

Einen ersten Überblick der neuen Produkthighlights finden Sie in der nachfolgenden Beschreibung. 

 

1) Resource Bucket Planning in Oracle Primavera P6 EPPM Web
Diese Neuerung ermöglicht Ihnen das detaillierte Planen von Ressourcen und Rollen für vordefinierte Zeitscheiben, bspw. Monatsscheiben, anhand eines Spreadsheets. Dadurch haben Sie die Möglichkeit für jede Zeitscheibe die Anzahl der Arbeitsstunden individuell festzulegen. Somit können Sie schwankende Arbeitsbelastungen innerhalb eines Projektverlaufes genauer planen.

Primavera Resource Bucket Planning

 

2) Import und Export von Baselines mit Projekten
Beim Importieren und Exportieren von Projekten werden die zugewiesenen Baselines als Auswahl zum Importieren/Exportieren angeboten. Dadurch entfällt das aufwändige Entkoppeln, separate Exportieren, Importieren und erneutes Zuweisen von Baselines pro Projekt. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit nur die Baselines auszuwählen, welche Sie tatsächlich exportieren/importieren wollen. Gerade bei einer großen Anzahl von Baselines erspart Ihnen dieses neue Feature erheblichen Arbeitsaufwand.

Primavera Baseline XML Export

 

3) Kopieren von mehreren Projekten und EPS Knoten als Hintergrund-Service
Zeitaufwendiges Kopieren von Projekten und EPS Knoten läuft ab jetzt als Hintergrund-Service. Währenddessen können Sie wie gewohnt mit Ihrer Arbeit vorfahren, ohne auf die Fertigstellung des Kopiervorgangs warten zu müssen. Speziell bei großen und komplexen Projekten spart Ihnen dieser neue Hintergrund-Service wertvolle Arbeitszeit.

P6 Copy Background Job

Einen ausführlichen Überblick über sämtliche Funktionalitäten erhalten Sie in dem Oracle "What's New" Dokumenten unter http://www.proadvise.de/home/download/category/6-primavera-p6eppm?download=21:what-s-new-primavera-p6-eppm-r15-1.